Autorenlesung an der Geschwister-Scholl-Schule 
in Ingersheim

Text und Foto: Ute Nettlau

Der Kinderbuchautor Josef Koller bereitete am Freitag, 26. Oktober 2012, dem letzten Schultag vor den Herbstferien, in seinen zwei Lesungen allen Grundschülerinnen und -schülern der Geschwister-Scholl-Schule ein großes Vergnügen. Die Kinder hörten begeistert zu, wenn er vorlas oder Geschichten dazu erzählte. Und immer wieder gab es Situationen, wo alle mitmachen konnten. So waren die Lesungen abwechslungsreich, humorvoll, spannend und machten Lust aufs Lesen.

Da Herr Koller kein Honorar für seine Lesung verlangt, hat er zum Schluss seiner Lesung Bestellzettel verteilt mit der Bitte an Kinder, Eltern und Lehrer, Kinderbücher bei ihm zu bestellen. Gleich nach den Ferien werden die Zettel eingesammelt und schon nach wenigen Tagen werden die Kinder handsignierte Bücher des Autors in Empfang nehmen können.