Autor Hans Buring zu Gast an der Geschwister-Scholl-Schule 
in Ingersheim

Der in Essen wohnende Hans Buring machte auf seiner Süddeutschland-Lesereise Station in Crailsheim. Er las aus "Jacko, der Rabe" vor und spielte Lieder aus einem seiner vielen Kinder-Musicals. Für die 3. und 4. Klässler war die "Autorenlesung mit Musik" abwechslungsreich, lustig und spannend. "Er hat so witzig erzählt vom Inhalt des Buches und auch von sich selbst." "Immer wieder stellte er Fragen an uns, ihn interessierte, was wir dazu meinen." "Alle konnten mitsingen beim Seetang-Tango und beim 'Rock-Song'". "Eigentlich schreibt er Bücher, dass er auch singen und Klavierspielen kann, hätte ich nicht gedacht." "Ich möchte gerne wissen, wie die Geschichte von 'Jacko, der Rabe' weitergeht." "Ich wünsche mir, dass er wieder mal zu uns an die Schule kommt." So äußerten sich die Kinder nach der Veranstaltung. Diese Mischung aus Erzählen, Fragen, Vorlesen, Singen und am Schluss auch noch persönliche Fragen an den Autor stellen hinterließ bei allen einen bleibenden Eindruck.